Code Formatter Test

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Hallo,
dies ist ein Test des "Code Formatter" Add-ons für dieses Forum.

C:
#include <stdio.h>

int main() {
  printf("Hello World\n");
  return 0;
}
Let's hope it works! :)
 

german

Aktives Mitglied
devCommunity-Experte
C:
void FreeConst(const void *ptr) {
  const union {
    const void *ptr2const;
    void *ptr2mutable;
  } discardconst = {ptr};

  free(discardconst.ptr2mutable);
}
YESSSSS
ursprünglich
Code:
void FreeConst(const void *ptr)
{
const union { const void *ptr2const; void *ptr2mutable; } discardconst = { ptr };

    
    
    free(discardconst.ptr2mutable);
}
 
Zuletzt bearbeitet:

lano

Mitglied
Wie jetzt ?

C:
int check_number(char *number) {
  int i, sum, ch, num, twoup, len;

  len = strlen(number);
  sum = 0;
  twoup = 0;
  for (i = len - 1; i >= 0; --i) {
    ch = number[i];
    num = (ch >= '0' && ch <= '9') ? ch - '0' : 0;
    if (twoup) {
      num += num;
      if (num > 9)
        num = (num % 10) + 1;
    }
    sum += num;
    twoup = ++twoup & 1;
  }
  sum = 10 - (sum % 10);
  if (sum == 10)
    sum = 0;
  return (sum == 0) ? 1 : 0;
}
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Lano's Code:
int check_number(char *number) {
  int i, sum, ch, num, twoup, len;

  len = strlen(number);
  sum = 0;
  twoup = 0;

  for (i = len - 1; i >= 0; --i) {
    ch = number[i];
    num = (ch >= '0' && ch <= '9') ? ch - '0' : 0;
    if (twoup) {
      num += num;
      if (num > 9)
        num = (num % 10) + 1;
    }
    sum += num;
    twoup = ++twoup & 1;
  }

  sum = 10 - (sum % 10);
  if (sum == 10)
    sum = 0;
  return (sum == 0) ? 1 : 0;
}
Go:
package main

import "fmt"

func main() {
	fmt.Println("Hello World!")
}
Dockerfile:
FROM php:7.4-apache

COPY .docker/web/vhost.conf /etc/apache2/sites-available/000-default.conf

WORKDIR /srv/app

RUN apt-get update && apt-get install -y libonig-dev libpng-dev libjpeg-dev libzip-dev
RUN docker-php-ext-configure gd --with-jpeg
RUN docker-php-ext-install mbstring mysqli gd zip
RUN chown -R www-data:www-data /srv/app && a2enmod rewrite
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Mat

lano

Mitglied
Genau, demnächst kann jeder seinen persönlichen Code-Style definieren.
Hehe. Ich nehm dich beim Wort, du kennst mein style ja. Kann man schon nen Termin nennen ? :LOL:
Ach ich vergaß, ist ja open source und liegt bei github *freu*
Dann will ich mal sagen steht dem ja eigentlich nix mehr im weg....:rolleyes::LOL:
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Es steht dir auf jeden Fall frei, das Add-on so weiterzuentwickeln, dass ein Forenmitglied in den Account-Einstellungen grundsätzliche Code-Style-Einstellungen wie die Indentation, die Line Length, etc. vornehmen kann, welche dann entsprechend die Standard-Einstellungen der einzelnen Code-Formatter manipulieren. :p :D
 

asc

Mitglied
devCommunity-Experte
Syntaxfehler check:

Input:
[CODE=go]func main() {fmt.;Println("Hello, World!")}[/CODE]

Erwartetes Ergebnis:
[CODE=go]func main() {fmt.;Println("Hello, World!")}[/CODE]

Tatsächliches Ergebnis:
Go:
func main() {fmt.;Println("Hello, World!")}
Warum funktioniert das obwohl gofmt mit Exitcode 2 beendet?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mat

Mitglied
Also für den Fall dass ich hier nicht etwas, kommentiere, was seit dem Edit schon ganz anders aussieht:
Bei einem Fail gibts einfach die Eingabe 1:1 zurück.
 

asc

Mitglied
devCommunity-Experte
Ah, habs im Code gefunden. Jau, im neuen Edit muss das noch integriert werden, sonst kommt bei nem Syntaxfehler gar nichts mehr zurück :(
Hab da auch schon ein Issue angelegt (ich muss da dringend noch mehr unittests hinzufügen :D).
 
  • Like
Reaktionen: Mat

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
PHP:
<?php

class Hello
{
    public function sayHello()
    {
        echo 'Hello!';
    }
}
SCSS:
* {
    margin: 0;
    padding: 0;
    box-sizing: border-box;
}

header {
    nav {
        background-color: gray;
    }
}
 
  • Like
Reaktionen: Mat

asc

Mitglied
devCommunity-Experte
[code=css].test{color:red}[/code]
Test:
.test {    color: red;}
CSS:
.test{color: red}
Funktioniert scheinbar nicht immer?
 
Zuletzt bearbeitet:

asc

Mitglied
devCommunity-Experte
[code=css].test{color:red}[/code]
Test:
.test {
    color: red;
}
CSS:
.test {
    color: red;
}
CSS:
.test {
    color: red;
}
Wenn man den Code-Editor nutzt geht es
 

asc

Mitglied
devCommunity-Experte
Rich (BBCode):
CSS:
.test {
    color: red;
}
CODE=rich klappt auch, nur das Forum hat da gar keinen Bock drauf :D
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Inwiefern funktioniert es denn ohne Eingabe über den Code-Editor nicht?
Das kann ja eigentlich gar nicht sein, weil das Ergebnis im Endeffekt das gleiche ist. :unsure:

PHP:
<?php echo 'hello';
Test:
<?php echo 'hello';
Flexbox is cool:
.flex {
    display: flex;
    justify-content: center;
    align-items: center;
}
Edit: Bei mir funktioniert es einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Dann tipp es doch gefälligst in Großbuchstaben. 😛:D

Edit:
Jetzt kannst du es auch in Kleinbuchstaben ins Beitragstextfeld hacken. :alien:

[code=css].test { padding: 10px; }[/code]

CSS:
.test {
    padding: 10px;
}
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: asc
Oben Unten