Feedback und Verbesserungsvorschläge zur Weiterentwicklung und Gestaltung des Forums

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Hallo zusammen,

wenn ihr Feedback jeglicher Art zum Forum habt oder gar Verbesserungsvorschläge zur Weiterentwicklung und Gestaltung der devCommunity unterbreiten möchtet, könnt ihr gerne diesen Thread dafür nutzen.

Schon mal vielen Dank im Voraus für eure konstruktive Kritik und Mitgestaltung! :)

Viele Grüße
JR Cologne
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Ja, da hast du definitiv recht. Insbesondere beim Smartphone wird es dann spätestens mit der Tastatur echt eng.
Das passe ich auf jeden Fall noch an.

Edit:
Ich habe mich soeben daran versucht, die Situation ein bisschen zu verbessern, indem ich das padding sowie die max. Höhe ein bisschen reduziert habe. Besser so?
Den flotten Versuch, mobil bei dem Sticky Header (wenn man runterscrollt) das Logo ganz zu entfernen, habe ich erstmal verworfen.
Da müsste man wahrscheinlich im JavaScript eingreifen. Jedenfalls kommt es zu komischen Konflikten/Sprüngen, wenn man versucht, das Logo auszublenden, wenn der Header sticky ist.

Wenn jemand die nötige Muße hat, könnt ihr euch das gerne mal anschauen.
Nachzuvollziehen ist das Ganze, indem ihr folgende CSS-Anweisung anwendet:
CSS:
.p-navSticky.is-sticky .p-nav-smallLogo {
    display: none;
}
 
Zuletzt bearbeitet:

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Ich würde mich noch sehr über einen C++ Bereich freuen, deshalb bin ich damals zum Coding-Board dazu gestoßen :D
Erstmal herzlich willkommen, @Zhavok! Schön, dass du zu uns gefunden hast.

Das C++-Forum war eigentlich auch eingeplant. Ich habe es schlicht vergessen hinzuzufügen und bisher ist es noch niemandem aufgefallen. :giggle:
Wird natürlich sofort nachgeholt.
 

dpr

Neues Mitglied
Python in zwei verschiedenen Rubriken finde ich jetzt nicht so schön. Eventuell könnte man das auch anders aufbauen. Lieber würde ich die Programmiersprachen aufgrund ihrer Eigenschaften gruppieren; und nicht aufgrund ihrer derzeitigen Beliebtheit in Anwendungsgebieten.
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Python in zwei verschiedenen Rubriken finde ich jetzt nicht so schön. Eventuell könnte man das auch anders aufbauen. Lieber würde ich die Programmiersprachen aufgrund ihrer Eigenschaften gruppieren; und nicht aufgrund ihrer derzeitigen Beliebtheit in Anwendungsgebieten.
Auch dir erstmal herzlich willkommen in der devCommunity! ✋

Wir haben im Voraus (auf GitHub) über eine möglichst sinnvolle sowie verständliche Aufteilung diskutiert.
Ein klassischer Vorschlag ist da natürlich die Gruppierung nach den Eigenschaften einer Sprache, also insbesondere die Unterscheidung zwischen compilierten Programmiersprachen und interpretierten Scriptsprachen.
Weitere Eigenschaften könnte man natürlich ebenso hinzuziehen.
Das ist generell zumindest für erfahrene Programmierer eine durchaus sinnvolle und vielleicht in irgendeiner Weise auch die befriedigendere Aufteilung, da eine solche Aufteilung relativ eindeutig ist und es keine Dopplungen geben würde.
Das Problem: Ein Anfänger kann mitunter nicht zwischen Script- und Programmiersprachen unterscheiden, verwechselt Sprachen wie Java und JavaScript usw. Kurzum: Es entsteht Verwirrung.
Der Kontext und das Anwendungsgebiet einer Programmiersprache hingegen ist den meisten, die irgendwie eine Idee haben, was sie programmieren wollen, natürlich grob bekannt. Dementsprechend fällt es dann beispielsweise auch leichter, Java und JavaScript zu unterscheiden.
Zudem ist es ganz nett, wenn Anfänger anhand der Forenstruktur auch ein Stück weit etwas über die verwendeten Sprachen in den unterschiedlichen Anwendungsgebieten erfahren.
Jemand, der eine Android-App entwickeln möchte, weiß dank der Forenstruktur nicht nur sofort, wo er seine Frage stellen muss, sondern auch, welche Sprachen ihm da im Wesentlichen zur Verfügung stehen.
Alles in allem muss man aber natürlich auch eingestehen, dass es eine perfekte Struktur, welche alle Mitglieder zufriedenstellt, nie geben wird.
Das heißt jedoch nicht, dass keine Verbesserungsvorschläge angenommen werden.
Wenn du also einen besseren Vorschlag hast und das entsprechend begründen kannst, können wir da gerne gemeinsam drüber diskutieren. :)
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Meiner Meinung nach müsste die aktuelle Farbe für Hyperlinks geändert werden (heller oder blau). Mein Hinweis auf SUBDATE() hier ist eine Verlinkung, merkt aber keiner: https://dev-community.de/threads/problem-bei-monatswechsel-mit-current_date-1.15/#post-93
Guter Hinweis. Insbesondere mitten im Text sieht man den farblichen Unterschied kaum.

Edit:
Hat jemand zufällig einen konkreten Vorschlag für einen Farbwert? Ich habe vorhin ein paar Sachen ausprobiert, aber noch nicht so richtig was Passendes gefunden. Aktuell ist die Farbe jetzt leicht mehr blau und heller, aber wirklich nur sehr dezent.

Edit 2:
Nochmal verändert. Ist das jetzt so besser?
 
Zuletzt bearbeitet:

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Habe jetzt erstmal dein Vorschlag eingestellt.
Ich finde ja, dass die helleren Blautöne sich mit dem restlichen Design beißen.
Von daher bin ich mir da noch etwas unsicher...
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Mir hat das im Zusammenspiel mit dem Design einfach nicht gefallen.
Es wäre vielleicht besser gewesen, alles einheitlich zu haben (so wird das zumindest standardmäßig von XenForo geregelt). Ich habe mich aber jetzt dennoch dazu entschieden, die Links innerhalb von Beiträgen farblich anders zu gestalten als die Links in der Navigation, auf der Forenübersicht oder sonstwie durch das Design verteilt.
Ich denke, das ist ein guter Kompromiss.
Danke dir für die Mithilfe, @lord_haffi!
 

lord_haffi

Mitglied
Ach, dafür brauchste dich doch nicht zu bedanken ^^ Auf die User-Links (z.B. in deinem Post gerade) scheint sich das allerdings nicht auszuwirken. Gewollt? Würde das vielleicht in den Posts auch blau machen.
 

german

Aktives Mitglied
devCommunity-Experte
Ich hab mich gerade mal daran versucht, einen Beitrag in die Ressourcen zu stellen. Funktioniert. Andere User haben aber offenbar keine Möglichkeit zu kommentieren. Ich kann mich erinnern dass es im cb dazu ein spezielles Subforum in dem automatisch ein verlinkter Thread erstellt wurde, der über den Tab Ressourcendiskusion (oder so ähnlich) erreichbar war.
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Andere User haben aber offenbar keine Möglichkeit zu kommentieren. Ich kann mich erinnern dass es im cb dazu ein spezielles Subforum in dem automatisch ein verlinkter Thread erstellt wurde, der über den Tab Ressourcendiskusion (oder so ähnlich) erreichbar war.
Danke für den Hinweis.
Ja, die Möglichkeit gibt es tatsächlich. Ich kümmer mich gerade drum.

Edit:
Damit dieser Diskussionsthread entsprechend erstellt wird, müsstest du wahrscheinlich die Ressource nochmal neu erstellen.
 

german

Aktives Mitglied
devCommunity-Experte
Schau mal was Edge aus der Überschrift macht :ROFLMAO: (die roten Linien sind natürlich von mir)

1586100381751.png


Ich dachte erst ich brauch ne neue Brille. Aber auch maximaler Zoom bringt nicht viel. Hat ein bisschen was von HiDPI bugs die ich von anderen Programmen kenne. Weiß nicht ob du da was tun kannst ...
1586100727883.png
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Nice, das sieht ja super aus. :D

Das Problem scheint durch die CSS-Anweisung backdrop-filter: blur(5px) verursacht zu werden.
Normalerweise sollte damit der Hintergrund und nicht der Text verwaschen werden.
Angesichts der Tatsache, dass Microsoft Edge ja bald auch auf Chromium basiert, werde ich da nicht allzu viel Zeit rein investieren.
Ich denke, ich schalte das einfach aus. Für mich hat das nämlich sowieso wenig Sinn, den Hintergrund der Überschrift so zu verwaschen.
Oder weiß jemand, welchen Zweck die Anweisung in diesem Fall erfüllen soll? Ich kann's mir jedenfalls nicht erklären. :D
 
Oben Unten