FRITZ!Box Heimnetzwerk: Geräte immer mit bestimmtem Zugangspunkt verbinden

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage an die FRITZ!Box- und Heimnetzwerk-Experten unter euch:

Gibt es eine Möglichkeit, bestimmte Geräte einem bestimmten Zugangspunkt im Heimnetz zuzuweisen?
Ich habe eine FRITZ!Box 7490 als zentralen Router und nutze für eine Ausbreitung des WLAN-Signals zudem einen FRITZ!WLAN Repeater 310.
Je nachdem, wo man sich gerade im Haus befindet und wie man sich bewegt, kommt es häufiger vor, dass nicht immer ideal zwischen den beiden Zugangspunkten gewechselt wird. Das eigentliche Problem daran ist aber, dass teilweise selbst Geräte, die dauerhaft an der gleichen Position im Haus stehen und sich eigentlich vom Signal und der Entfernung mit dem Router verbinden müssten, trotzdem zwischenzeitlich auf den Repeater ausweichen.
Kann man dies irgendwie verhindern? Am liebsten wäre es mir, diese standfesten Geräte strikt dem Router zuzuweisen, sodass diese sich automatisch immer damit verbinden und nicht zwischen den Zugangspunkten hin und her springen.
Ich habe aber leider noch keine entsprechende Einstellung gefunden.

Schon mal vielen Dank für eure Tipps und Hilfestellungen!

Viele Grüße
JR Cologne
 

lano

Mitglied
Hast du beide im Mesh? Erstmal würde ich versuchen den 310 aus dem Mesh zu nemen. Man könnte ihm auch eine andere SSID geben.

Unter Heimnetz-Zugang oder so muss es irgendwo nen Punkt
Einstellungen aus dem Mesh automatisch übernehmen
geben.
Das würde ich deaktivieren.

kommt es häufiger vor, dass nicht immer ideal zwischen den beiden Zugangspunkten gewechselt wird. Das eigentliche Problem daran ist aber, dass teilweise selbst Geräte, die dauerhaft an der gleichen Position im Haus stehen und sich eigentlich vom Signal und der Entfernung mit dem Router verbinden müssten, trotzdem zwischenzeitlich auf den Repeater ausweichen.

Das ist eigentlich so vorgesehen. Wenn du mehr schlafende Geräte am Repeater hast ist an der Box mehr frei.
 

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Danke schon mal.
Der Repeater befindet sich nicht im Mesh.
Die genannte Einstellung ist wahrscheinlich deswegen nicht ersichtlich.

Dass ich da versuche, eine eigentlich gewünschte Funktion zu umgehen, ist mir klar. :D

Sehe ich das richtig, dass es im Prinzip keine Möglichkeit gibt, bestimmte Geräte einem Zugangspunkt zuzuweisen oder diesen zu priorisieren, vorausgesetzt man möchte die Geräte im selben Netz halten?
 

lano

Mitglied
Sehe ich das richtig, dass es im Prinzip keine Möglichkeit gibt, bestimmte Geräte einem Zugangspunkt zuzuweisen oder diesen zu priorisieren, vorausgesetzt man möchte die Geräte im selben Netz halten?
Ich wüsste nicht wie. kommt ja im grunde auf den client an. Wenn der die Mac prüft dann gehts, wenn der nur nach ssid guckt, hmm.
Die Fritzbox sagt dem Gerät ja nicht das es sich umverbinden soll, zumindest bei 2,4 GHz nicht.
 
Oben Unten