PHP-Arrays als HTML-Tabelle ausgeben

TheHandsomeGuy

Neues Mitglied
Moin Leute! Durch das Homeschooling aufgrunde Coronas sitze ich grad verzweifelt an dieser Aufgabe fest. Das Schlimme ist sie wird benotet.
Wie würdet ihr die Aufgabe 2 und 3 angehen?
123.png
 

Lowl3v3l

Aktives Mitglied
devCommunity-Experte
Ja, dass du ne Menge erwartest merkt man.

Falls meine letzte Nachricht nicht deutlich genug war: poste ins richtige Forum, das Jobforum ist für bezahlte Dienstleistungen angemessen, google selber, und fang rechtzeitig mit deinen Hausaufgaben an.

Wir haben alle nicht "blöd" auf der Stirn stehen und bieten einen Hausaufgabenservice für Faule an.
 

Mat

Aktives Mitglied
Wurde wohl inzwischen ins richtige Forum verschoben.

Was hast du bisher versucht?
Woran scheitert es denn?
Weißt du, wie Arrays in PHP aussehen und wie man mit for- und foreach-Schleifen durch diese Arrays durchgeht?

Versuche erstmal, funktionen_02 zu lösen. funktionen_03 ergibt sich dann von selbst (Schleife in einer Schleife).

Edit: Sehe jetzt erst den Titel.. ja, lol, nee
 
Zuletzt bearbeitet:

JR Cologne

Administrator
Teammitglied
Hallo @TheHandsomeGuy,

wie du schon an den Reaktionen erkannt hast, sind solche Themen/Fragen wie "Ich habe hier diese benotete Hausaufgabe, kann mir schnell jemand bis heute um so und so viel Uhr helfen?!" nicht so gerne gesehen.
Da es aber natürlich auch nicht in deinem Interesse liegt, jemanden für die Erledigung deiner Hausaufgabe zu bezahlen, ist das Forum hier erstmal schon die richtige Wahl.

Ich rate dir auf jeden Fall dringend dazu, nächstes Mal einen anderen, weniger reißerischen, Titel zu wählen (ich habe den Titel mittlerweile angepasst, damit er sachlich widerspiegelt, was dein Anliegen ist).
Wenn du wirklich nur einen schnellen Tipp für die eigenständige Bearbeitung deiner Hausaufgabe benötigst, dann kann man das auch so ausdrücken, dass andere, normalerweise sehr hilfsbereite, Mitglieder nicht das Gefühl bekommen, dass da jemand einfach nur zu faul ist, seine Hausaufgaben zu machen.

Falls du noch Interesse an einer Lösung für dein Problem hast, helfen dir @Mat's Hinweise ja vielleicht schon weiter.
Ansonsten ist es immer gerne gesehen, kurz die bisherigen Versuche darzustellen, sodass man nicht bei null anfangen muss.

Viele Grüße
Jasper
 
Oben Unten