Unity Käpt'n Coco - Flucht von Pepaja

grinseengel

Mitglied
Hallo Community,

ich arbeite gerade an einem neuen Projekt. Nach meinen beiden letzten, doch eher shooterbasierenden Spielen, wollte ich etwas Ruhigeres erstellen. Dabei ist die Wahl auf einen Jumper gefallen. Ich wollte keinen herkömmlichen Jump&Run-Titel erstellen und habe mir in diesem Zusammenhang etwas anderes überlegt. Der Protagonist hat die Möglichkeit Sprünge nach vorne auszuführen. Dabei kann er einen einfachen, einen Doppelsprung und einen verstärkten Luftsprung durchführen. Laufen wird er nicht können und einen Weg zurück gibt es auch nicht. Es geht somit immer nur nach vorne.

Ich habe mit diesem Konzept bereits angefangen. Ich bin mir noch nicht sicher, ob es über längere Zeit interessante Möglichkeiten bezüglich der Abwechslung und des Gameplays geben wird. Ich fand die Idee aber erstmal interessant und werde mit diesem Projekt starten. Mal sehen wie weit ich komme. Evtl. wird es dann ein Mini-Spiel.

Titel:

Käpt’n Coco – Flucht von Pepaja

Story:

Käpt’n Coco fliegt mit seinem Ein-Mann-Raumschiff in einer weit abgelegenen Galaxie umher. Eines Tages spielt sein Autopilot total verrückt und es kommt zu einer Bruchlandung auf dem Planeten Pepaja. Dort zerschellt das Raumschiff in vier Teile. Diese vier Teile sind jetzt auf Pepaja verteilt und Käpt’n Coco muss sie wiederfinden, um von diesem Planeten wieder wegfliegen zu können.
 

grinseengel

Mitglied
Hallo,

ich habe vor 36 Level für mein neues Projekt zu erstellen. Es wird einfach beginnen und dann schwieriger werden. Dabei wird es 4 verschiedene Szenarien geben mit dann jeweils 9 Abschnitten.

Mit dem ersten Abschnitt habe ich bereits begonnen. Hier ein Screen des ersten Levels.

coco2-large.jpg
 

grinseengel

Mitglied
Hallo,

ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in einen Level von Käpt'n Coco geben. Es handelt sich um den ersten von vier Spielwelten. Aus der ersten Spielwelt ist das jetzt einer von neuen Leveln die Käpt'n Coco auf seiner Flucht von Pepaja durchqueren und absolvieren muss.

 
Oben Unten